Laktatleistungsdiagnostik
Laktatleistungsdiagnostik
Laktatleistungsdiagnostik.de Dr. Gregor Dietze
Laktatleistungsdiagnostik.deDr. Gregor Dietze

Laktatleistungsdiagnostik

Laktattest Laufband

Für die Hintergründe der Laktatmessung und Laktatleistungsdiagnostik lesen Sie/Du/Ihr bitte hier nach: Leistungsphysiologie - Sportphysiologie

Belastet wird auf einem standartisierten Laufbandergometer Beginn individuell Beginn mit 6 oder 8 km/h, Steigung 1,0%, Steigerung / Inkrement 2km/h, Stufendauer 3min bis zur Ausbelastung. Dabei wird die Herzfrequenz mit dem durchgehend laufenden Belastungs-EKG mit Extremitäten- und Brustwandableitungen gemessen. Die Laktatabnahme findet in einer kurzen Laufpause am Ende der Belastungsphase statt.

Laktattest Fahrrad

Für die Hintergründe der Laktatmessung und Laktatleistungsdiagnostik lesen Sie/Du/Ihr bitte hier nach: Leistungsphysiologie - Sportphysiologie.

Belastet wird auf einem standartisierten Fahrradergometer, Beginn individuell mit 25W oder 50Watt, Steigerung / Inkrement 50W (oder auch individuell 25 Watt),

Stufendauer 3min bis zur Ausbelastung. Dabei wird die Herzfrequenz mit dem durchgehend laufenden Belastungs-EKG mit Extremitäten- und Brustwandableitungen gemessen. Die Laktatabnahme findet kurz vor Ende der Belastungsphase in Aktion statt, zu Vergleichszwecken früherer Kurven kann aber auch eine Pause zur Laktatabnahme eingelegt werden.

Auf ausdrücklicheren Wunsch werden für den Laktattest auch schnellere Belastungsprofile bekannt als "schnelle Rampe", Belastungstests für den steep ramp test oder längere Stufendauer wie im Triathlon durchgeführt.

Laktatkurve - Auswertung

Die Auswertung erfolgt für Fahrrad und Laufband nach dem Freiburger Modell mit graphischer Darstellung der Laktatkurve, mathematischer Auswertung der Schwellen, individueller Leistungsparameter und in adaptierten Leistungsperzentilen bezogen auf die Bevölkerung. Über die Laktatkurve werden in einem ausführlichen Gespräch die individuellen Anlagen, Trainingsreserven und kurze Empfehlungen besprochen. Für die entsprechenden Trainingsempfehlungen werden die Grundlagenausdauer nach GA1 und GA2, die wettkampfspezifische Ausdauer WZA und die Schnellkraftbereiche bis zur Laktattoleranz im Gespräch als Trainingsmarker berücksichtigt.

Trainingsplanerstellung

Bei Bedarf kann zusätzlich ein individueller Trainingsplan zum Erreichen eines Wettkampfzieles erstellt werden. Dazu brauchen wir im Vorfeld die bisherige Trainingsplanung (Trainingsbuch), Vortests und Leistungskontrollen sowie bisherige Erfolge (Durchgangszeiten, Durchschnittsgeschwindigkeiten).

Falls es keine Vorbefunde vorliegen können wir den bisherigen Fitnessgrad aber auch gut an der aktuellen Kurve einschätzen und die Traingsplanung darauf ausrichten.

Praxis für sportmedizinische Leistungsdiagnostik

Dr. Sabine Dietze - Sportwissenschaft

Überlingen - Bodensee
88662

Laktatmessung - Laufbandergometer - Fahrradergometer - Laktatabnahme - Wettkampfvorbereitung - Trainingsplan - Trainingswissenschaft
Druckversion Druckversion | Sitemap
Laktatleistungsdiagnostik - Laktattest Laufband Fahrrad sportmedizinische Leistungsdiagnostik - Sportmedizin Dr. Gregor Dietze

Anrufen

E-Mail

Anfahrt